Helmut Eckl - Literarisch-satirisch-musikalischer Frühschoppen


Musikalische Lesung


Gäste: Die Münchner Turmschreiber Prof. Dr. Eggers, genannt "Grög!"
und Anton G. Leitner

Musik: Michael Sachs, Klavier

Der Münchner Turmschreiber und Kabarettist "Grög!" hat vor einiger Zeit zusammen mit dem Michael Sachs (Klavier), einem Dozenten der Mathematik, das Schlagerduo "Musik des Scheiterns" gegründet und präsentiert beim Frühschoppen das gmeinsame Programm "Wissenschaft vs. Wahnsinn". Der Repertoire der beiden Künstler umfasst so romantische Titel wie "Wenn Ingenieure lieben" oder "Seit heute Morgen hab ich Deinen Schnupfen". Wahrhaft wahnsinnnige satirische Leckerbissen! Sie werden begeistert sein!


"Anton G. Leitner hat Gedichte geschrieben, die zum Besten gehören, was die zeitgenössische Lyrik zu bieten hat" (Mathias Ehlers, WDR). Anton G. Leitner, der "allem Weiblich-Leiblichen zugeneigte Dichter" (Joachim Sartorius in der SZ) ist seit 25 Jahren u.a. Herausgeber von DAS GEDICHT, einem international präsenten Forum der deutschsprachigen Gegenwartspoesie, hat 2015 den Poententaler der Münchner Turmschreiber und 2016 den Tassilo-Kulturpreis erhalten. Beim Frühschoppen wird Anton G. Leitner seinen neu erschienenen Gedichtband "Schnoblgwax", ein bairisches Verskabarett, präsentieren. Da kommt Freude auf!


Einlass: 10.00 UhrBeginn: 11.00 UhrEintritt: 13 €

Alle Termine






    Keine Veranstaltung gefunden!

Pressematerial



 
Newsletter abonnieren